Unser Gesellschaft steckt in einem nie dagewesenen Transformationsprozess. Sie ändert sich: Wir kommunizieren digital, wir kaufen digital, wir wohnen digital, unser ganzes Leben wird digital. Auch unsere Arbeit ist ist davon ganz massiv betroffen. Wir nennen diesen Prozess Digitalisierung, der Maschinenbau nennt es Industrie 4.0.  Der Prozess begann aber  nicht vor Kurzem, er läuft seit den 80er-Jahren mit der Verbreitung des PCs. Jetzt aber nimmt das ganze enorm an Fahrt auf.

Die Maschinen erhalten Fähigkeiten die noch vor 10 Jahren undenkbar waren. Dies bedeutet ganz besonders für Führungskräfte eine Herausforderung ungeahnten Ausmaßes. Es wird  völlig neue Denkweisen und Verhaltensweisen brauchen um langfristig zu bestehen. Es braucht neue Formen des Lernens, des Kompetenzaufbaus. Einfache Arbeiten werden von Maschinen erledigt werden. Man braucht also Wissen, um die Maschinen zu konfigurieren, zu programmieren. Man braucht wissen um Daten aus den Maschinen auszuwerten und damit Geld zu verdienen und vieles mehr.  Jedes Unternehmen muss da seinen eigenen Weg finden. Das ist unsagbar schwierig und dabei können wir helfen. Kontaktieren sie uns!

Beispiel für eine Digitalisierungsroadmap